Seagate lobt die technische Stärke von S’pore

SINGAPORE – In einer Zeit, in der Technologieunternehmen ihre Geschäftstätigkeit zurückschrauben, hat der Festplattenhersteller Seagate der Insel ein Vertrauensvotum gegeben.

Wenn Sie fertigen oder entwerfen, oder was auch immer Sie tun, müssen Sie auf menschliche Ressourcen verlassen, um den Job zu erledigen, “Seagate COO William Watkins sagte.” Ich denke, Singapur ist ein enormer Platz für diese Art von Ressourcen.

Watkins, der hier mit Lieferanten zu tun hat, lobte Singapur für sein technisches Talent und nannte es “die stärkste Ingenieurstadt im Fernen Osten”.

Tatsächlich hat Seagate statt der Entlassung von Mitarbeitern seine Produktion von Desktop-Produkten aus Malaysia in die Republik verlegt. Auch die US-amerikanischen Operationen werden beschnitten, da sich die Medienproduktion hier bewegt.

Die Werke in Woodlands, Ang Mo Kio und dem Science Park werden auch die “Factory of the Future” -Funktion präsentieren, bei der manche Aufgaben wie die manuelle Montage von Plattenlaufwerken beseitigt werden. Watkins zitiert die Ang Mo Kio Pflanze als “die Website, die unsere Fabrik der Zukunft gestartet hat”.

Wir wollen mehr Laufwerke mit weniger Pflanzen und weniger Menschen zu bekommen “, sagte er der Business Times.

Und obwohl das Unternehmen keine Pläne zur Restrukturierung in Singapur hat, hat es seine weltweiten Arbeitskräfte gesenkt, von 57.508 im letzten Oktober auf 45.000 jetzt.

TPG gilt für die Teilnahme an der Singapur-Mobilfunk-Auktion

VPN-Verbot, um das Urheberrecht diskriminierend zu schützen, werden die Benutzer unter Tage fahren

Selbstfahrende Taxis zu bieten kostenlose Fahrten in Singapur

Singapur eröffnet Labor für Finotech-Experimente

Telcos, TPG gilt für die Teilnahme an Singapur mobile Spektrum Auktion, Sicherheit, VPN-Verbot, um das Urheberrecht diskriminierend zu schützen, wird die Benutzer unter die Erde, Innovation, Self-driving Taxis bieten kostenlose Fahrten in Singapur, Banking, Singapur eröffnet Labor für Fintech-Experimente