Ubuntu Smartphone-Entwickler Vorschau kommt nächste Woche

Es ist fast da! Sechs Wochen danach gab Canonical bekannt, dass sie ihren Ubuntu Linux-Hut in den Smartphone-Ring geworfen haben. Das Unternehmen gab bekannt, dass sie am 21. Februar die Touch Developer Preview von Ubuntu freigeben werden.

Laut Canonical, “Bilder und Open-Source-Code für die Touch Developer Vorschau von Ubuntu wird am Donnerstag, 21. Februar veröffentlicht werden, die Unterstützung der Galaxy Nexus und Nexus 4 Smartphones.”

Diese Version, während es bootfähig ist, ist nicht für Gelegenheitsnutzer geeignet. Es ist für Enthusiasten und Entwickler gedacht, sich mit dem Ubuntu-Smartphone-Erlebnis vertraut zu machen und Anwendungen auf Ersatz-Mobilteilen zu entwickeln. Werkzeuge, die das Blinken des Telefons verwalten, sind am selben Tag in den Ubuntu-Archiven verfügbar, so dass es leicht ist, ein Gerät aufrecht zu erhalten Bis heute mit der neuesten Version der Touch Developer Preview. ”

Wenn Sie zufällig am mobilen Weltkongress (MWC) in Barcelona im späten Februar sind, können Sie haben, daß Telefone Ubuntu durch kanonische Mannschaftmitglieder am Ubuntu Stand, Stand Nr. 81D30, App Planet Hall 8.1, an dem Ubuntu gezeigt wird, geflasht haben Eine Reihe von Geräten.

Diese Freigabe kommt früher als erwartet. Als ich sprach mit Jono Bacon, Ubuntu-Community-Manager im Januar, sagte er mir, dass die, Entwickler-Version von Ubuntu für Handys nicht bereit sein würde, bis März.

Natürlich ist diese Code-Version vor allem für Ubuntu-Entwickler. Darüber hinaus, während es wird für die Nexus Smartphone-Linie freigegeben werden, behauptet Canonical auch, dass es “Entwicklern ermöglichen, die Plattform auf andere Geräte portieren.Unsere Plattform unterstützt eine breite Palette von Bildschirmgrößen und Auflösungen.Entwickler, die Erfahrung erleben Handy-Umgebungen wird es relativ einfach zu Ubuntu-Port auf aktuelle Handys “, sagte Pat McGowan, der die Ubuntu Telefonintegration Anstrengungen in einer Erklärung führt. € “Wir freuen uns auf die Unterstützung zusätzlicher Geräte für den täglichen Test und Experimentieren.

Canonical wird eine Website pflegen, die den Installationsvorgang detailliert beschreibt und eine ständig aktualisierte unterstützte Geräteliste enthält.

Das Ziel von Canonical ist, dass es eine gemeinsame Version von Ubuntu geben wird, die ein Handy, ein Tablet, einen Desktop oder ein TV-Erlebnis abgeben wird, je nachdem, welches Gerät es installiert ist oder wo es angedockt ist Komplette Einsteiger-Smartphone-Erfahrung. ”

Canonical hat ein mobiles Ubuntu Preview Software Development Kit (SDK) und App Design Guides veröffentlicht, mit dem Entwickler Anwendungen für die gesamte Palette an Ubuntu-Plattformen erstellen können. Das Toolkit bietet eine Reihe von dokumentierten Vorlagen, mit denen native Anwendungen schnell und einfach erstellt werden können. Diese verwenden QML (Qt Meta Language) Widgets, über HTML5 und OpenGL für die schnelle Schnittstellenentwicklung.

Die App Design Guides erklären, wie diese Vorlagen verwendet werden können, um zu entwerfen und zu bauen schöne und nützliche Anwendungen. Das Endergebnis, ein kanonisches Versprechen, ist ein Betriebssystem, in dem “Entwickler keine Cross-Compiler- oder Paket-Anwendungen für Telefon, Tablet, PC und TV benötigen.” Eine Plattform dient allen vier, eine einzige Anwendungs-Binärdatei kann das gleiche tun ”

Diese Version markiert die Schwelle des breiteren Engagements – sowohl mit Industrie und Gemeinschaft “, sagte Mark Shuttleworth, Gründer von Ubuntu, in einer Erklärung.” Für Entwickler, Mitwirkende und Partner gibt es nun eine kohärente Erfahrung, die Aufmerksamkeit garantiert. Die sauberste, stilvollste mobile Schnittstelle um.

Interessiert, es zu versuchen? Seien Sie bereit, den Code und die Bilder am 21. Februar vom Ubuntu-Touch-Installations-Wiki herunterzuladen.

Top 5 Gründe, warum das Ubuntu-Linux-Telefon es machen könnte: Können Ubuntu-Smartphones Android-Donner stehlen Die 5 Dinge, die Sie jetzt über Ubuntu auf Handys wissen müssen Ubuntu Linux betritt die Smartphone-Kriege, 2013: Das Jahr des Ubuntu-Linux-Tabletts und Smartphones Aufrechtzuerhalten.

Mobility, T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld, iPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht, Mobilität, $ 400 chinesischen Smartphones? Apple und Samsung Shrug off billig Rivalen, erhöhen Preise ohnehin, Telcos,? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit billigen Daten und freie Stimme

 Geschichten

T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

$ 400 Chinesische Smartphones? Apple und Samsung Achselzucken billig Rivalen, erhöhen Preise ohnehin

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme