Yahoo warnt jetzt Benutzer, wenn sie Ziele von staatlich geförderten Hackern sind

Yahoo wird nun gewarnt Benutzer, wenn sie von staatlich geförderten Angreifern gezielt wurden.

WEITERLESEN

Warum die CIA Wünsche Verschlüsselung backdoors ist ein Misserfolg der Führung, nicht Intelligenz, Apple, bei der Verweigerung der Backdoor-Zugriff auf Daten, kann Geldstrafen Gesicht, NSA ist so überwältigt mit Daten, es ist nicht mehr effektiv, sagt Whistleblower, da die Snowden Lecks begann, dort War “Angst und Panik” im Kongress, wie Microsoft-Daten Fall könnte die US-Tech-Industrie zu entwirren, wenn Sie nichts zu verbergen haben, hier ist, wo Sie Ihre Passwörter zu senden, Treffen Sie die Schatten Tech Broker, die Ihre Daten an die NSA zu liefern

Bob Lord, der neu ernannte Chef-Informations-Sicherheitsbeauftragte des Unternehmens, sagte in einem Blogeintrag, dass er Benutzer benachrichtigen wird, wenn er vermutet, dass sein Konto möglicherweise von einem staatlich geförderten Akteur gezielt wurde.

“Wir werden diese spezifischen Benachrichtigungen bereitstellen, damit unsere Benutzer geeignete Maßnahmen ergreifen können, um ihre Konten und Geräte vor diesen anspruchsvollen Angriffen zu schützen”, sagte Lord.

Das Sicherheitsteam von Yahoo, das die “Paranoiden” genannt wird, stellt Benachrichtigungen für gezielte Benutzer mit “spezifischen Aktionen” zur Verfügung, so dass sie sicherstellen können, dass ihre Yahoo-Konten sicher und sicher sind.

Die zahlreichen Sicherheitsschritte für den Benutzer, zum Teil dank Lord Vorgänger, Alex Stamos, der früher in diesem Jahr für Facebook zu arbeiten, umfasst die Zwei-Faktor-Authentifizierung und Überprüfung der Kontowiederherstellung Informationen gültig und up-to-date ist.

Yahoo ist nicht allein in das Angebot dieser Ebene der Warnung für seine Nutzer. Das Unternehmen verfolgt in den Fußstapfen von Google, das sein staatlich gefördertes Angriffsbenachrichtigungssystem zu Gmail im Jahr 2012 brachte, nur wenige Monate nachdem sich das Unternehmen aus China zog und einen ähnlichen Angriff zitierte.

Facebook sagte vor kurzem, dass es auch Benutzer warnen würde, wenn es glaubt, dass Regierungshacker hinter ihnen sind, trotz seiner Zurückhaltung, den Benutzern genau zu sagen, wie oder warum sie gezielt wurden.

Twitter Anfang dieser Woche warnte eine Anzahl von Benutzern, dass ihre Konten von staatlich geförderten Angreifern gezielt wurden.

Herr sagte in seinem Blogpfosten, dass Yahoo einem ähnlichen Weg folgen würde.

Um die Akteure daran zu hindern, unsere Nachweismethoden zu erlernen, teilen wir keine Details öffentlich über diese Angriffe, “sagte Herr.” Wir können jedoch nur versichern, dass wir diese Meldungen von mutmaßlichen Angriffen durch staatlich geförderte Akteure nur dann senden, wenn wir einen hohen Wert haben Grad des Vertrauens.

Wie nicht zu überprüfen, eine Datenverletzung (und warum einige wirklich wollen, dass Sie “pwned”)

Umdenken Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

Sicherheit, wie man nicht zu überprüfen, eine Datenverletzung (und warum manche wirklich wollen, dass Sie “pwned”), Sicherheit, Re-thinking Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen, Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien; FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte